Lichte Wälder - der Hutewald im Lonetal

Was machen den Rinder und Ziegen inmitten des Lonetals? Hier ist von der Forstverwaltung ein sog. Hutewald entstanden. Dies sind Wälder in denen bereits früher das Vieh weiden dürfte. Diese lichtdurchflutenden Wälder sind wichtige Lebensräume für Insekten, Vögel, Fledermäuse. Auf der Exkursion mit dem NABU Heidenheim erfahren Sie von Rahel Lude und Michael Laible vom Fachbereich Forsten des Landratsamtes viele Hintergründe zu dem Projekt.

Treffpunkt: Heidenheim, 9:00 Uhr, Parkplatz Jugend- und Kulturzentrum Treff 9, Friedrichstr. Dort werden private Fahrgemeinschaften gebildet.

Ort: Lonetal

Zurück