NABU-Alb Guide: Von der Quelle des Königs zum Ritterschatz (kostenpflichtig)

Königsbronn ist ein Ort mit einer großartigen und heute noch sichtbaren Vergangenheit. Geprägt wurde es vom damaligen Zisterzienserkloster, welches 1303 von König Albrecht I. gestiftet wurde. Zusammen mit dem barocken Rathaus und weiteren historischen Gebäuden bietet der traumhaft schöne Quelltopf der Brenz ein beeindruckendes und romantisches Ensemble. Hoch hinauf geht es zur ehemaligen Burg Herwartstein mit einem herrlichen Rundblick auf das Brenztal. Wo finden wir nun den Ritterschatz? Und welche Geheimnisse gibt es um die Felsbildgalerie am kleinen Herwartstein? Wo ist die Hessen- und Königshöhle?  

Diese Fragen und noch viel mehr zur grauen Vorzeit werden bei dieser herrlichen naturhistorischen Wanderung mit NABU-Alb Guide Karin Marquard-Mader gerne beantwortet. 

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 0170 3268449 oder marquard-mader@web.de oder www.albentdecken.de

Ort: Forstliches Bildungszentrum Königsbronn, Parkplatz

Zurück