NABU-Alb Guide: Wer liegt denn heut in meinem Bett? (kostenpflichtig)

Im heute idyllischen Hürbetal floss vor Millionen Jahren die Urbrenz. Die geologischen Informationen, auch zur Entstehung der Charlottenhöhle, werden dem Wanderer von NABU-Alb Guide Karin Marquard-Mader abseits von alltäglichen Pfaden erläutert. Man hört vom Geschlecht der Kaltenburger, den Geheimnissen der Burgruine und gar merkwürdigen Erscheinungen. In Burgberg tauchen wir ein ins Mittelalter und erfahren, warum die Burgberger nie unter kalten Füssen leiden oder welch ungewöhnliche Fremdsprache es dort gibt.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 01703268449 oder marquard-mader@web.de oder www.albentdecken.de


Ort: Hürben, Parkplatz Volksbank Hürben

Zurück