04.05.2019

Bunte Vielfalt der heimischen Blumenwiesen

Infostand des NABU Steinheim mit Verkauf von kleinen Mengen an Blühflächen-Saatgut und Wildbienen-Nisthilfen.

Ort: Steinheim, Wochenmarkt

NABU-Alb Guide: Zauber der Weiherwiesen (kostenpflichtig)

NABU-AlbGuide Walter Starzmann zum „Zauber der Weiherwiesen“. Es ist ein Spaziergang für Menschen mit Gehbehinderung und auch für Rollstuhlfahrer mit Begleitung. Für die zwei Kilometer lange Strecke ist eine Dauer von drei Stunden vorgesehen. Um Anmeldung wird gebeten. Tel.: 0173 6213043 oder  E-Mail: wstarzmann@gmx.de.

Ort: Bartholomä, am Rathaus, Beckengasse 14

NABU-Alb Guide: Mai-Wanderung rund um Lindenau (kostenpflichtig)

NABU Alb-Guide und Kräuterpädagogin Martina Mack entführt Sie auf eine etwa zweistündige botanische Wald- und Wiesenexkursion. Hier kann jeder Teilnehmer seine persönlichen erdverwurzelten Favoriten entdecken und ganz nebenbei sein botanisches Wissen erweitern. Anmeldung ist erforderlich. Info: Tel.: 0157.78979387.

Ort: Geopark-Infostelle Lindenau, 89192 Rammingen

Im Blütenmeer der Streuobstwiesen

Apfelblüten-Wanderung mit Friedrich und Thomas Junginger vom NABU Gerstetten. Anschließend Apfelsaft- und Mostverkostung unter dem Motto "Mosttrinker sind Naturschützer".

Ort: Gerstetten, Am Wasserturm

NABU-Alb Guide: Moderne Apitherapie-Imkerei (kostenpflichtig)

NABU Alb-Guide und Imkermeister Erich Fähnle führt in die moderne Apitherapie-Imkerei ein. Dabei erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick zu Bienenprodukten und deren Anwendung, sowie altes Erfahrungswissen und neueste Forschungsergebnisse vermittelt. Es besteht Gelegenheit, viele unterschiedliche Honigsorten zu verkosten. Um Anmeldung wird gebeten. Info: Tel.: 07328.922022.

Ort: Königsbronn-Zang, Hirscheckstr. 29