15.09.2019

Apfel- und Kartoffelmarkt im Mooseum

Bei diesem bunten Markt in der Umweltstation Mooseum gibt allerlei Nützliches und einige Leckereien aus der Region. Zahlreiche Marktstände präsentieren den Besuchern ihre selbstgebrannten Liköre, Säfte und Schnäpse. Beratung, Kinder-Basteln, Mostpressen, Sortenbestimmung von Apfel- und Birnensorten und viele weitere Aktionen wird es geben. Dies ist ein Ereignis für die ganze Familie, zu dem Sie der NABU Sontheim herzlich einlädt.

Ort: Bächingen, Umweltstation Museum, Schloßstr. 7

NABU-Alb Guide: Naturkundliche Radtour ins Donaumoos (kostenpflichtig)

NABU Alb-Guide Siegfried Conrad bietet eine natur- und landschaftskundliche Radtour ins Naturschutzgebiet Donaumoos. Dort grasen noch die Wildpferde, nagen die Biber und hunderte Wildgänse ziehen ihre Bahnen. Stationen der Tour sind u.a. Schloss Brenz, die Galluskirche, der Sühnestein im Hartwald. Über das Kulturgewächshaus Birkenried, welches die Möglichkeit zur Einkehr bietet, fährt man in den Donauwald, zur Donau, mit Staustufe. So bietet diese landschaftskundlich geführte Fahrradtour mit regionaler Geschichte und der außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie. Die Anmeldung ist erforderlich. Tel. 07325.6673 oder E-Mail an siegfried.conrad@t-online.de

Ort: Sontheim/Brenz: Bahnhof

NABU-Alb Guide: Wildobst und Kräuter rund um den Härtsfeldsee (kostenpflichtig)

NABU Alb-Guide und Kräuterpädagogin Martina Mack lädt Sie zu einer etwa zweistündigen botanischen Exkursion zum Thema Wildobst und deren Begleitkräuter rund um den Härtsfeldsee ein. Die Anmeldung ist erforderlich. Info: Tel. 0162.4946233




Ort: Dischingen, Härtsfeldsee, Parkplatz bei Seehaus Kiosk