05.05.2019

Vogelstimmenkonzert rund um Zöschingen

Georg Holzheu vom NABU Zöschingen und Bernd Engelhart, erfahrener Vogelkundler des NABU, entführen Sie zu einem morgendlichen Vogelkonzert rund um Zöschingen. Lernen Sie die Stimmen unserer heimischen Vögel und deren Lebensweise kennen.

Ort: Zöschingen, Teich an der Mühle

Nachtigall und Hefezopf - Lebensraum Donaumoos

Der NABU Heidenheim lädt zu einer Exkursion ins Gundelfinger Moos ein. Auf Sie warten schöne Landschaften des Donaumooses und ein traumhaftes Vogelkonzert. Auf der Wanderung werden uns Bekassine, Blaukehlchen und die Nachtigall begleiten. Im Anschluss an die Tour lädt der NABU zum Frühstück inmitten der Natur ein.

Treffpunkt: Heidenheim, 9:00 Uhr, Parkplatz Jugend- und Kulturzentrum Treff 9, Friedrichstr.

Ort: Donaumoos südlich Sontheim

NABU-Alb Guide: Lustwandeln auf fürstlichen Pfaden (kostenpflichtig)

NABU Alb-Guide Karin Marquard-Mader begibt sich auf eine wahrhaftig „herrschaftliche“ Wanderung auf den Spuren fürstlicher Pracht mit vielen historischen Informationen in einer herrlichen Landschaft mit schönen Ausblicken. Die Fürsten Thurn und Taxis prägten jahrhundertelang Dischingen und Umgebung. Um 1781 entstand der Englische Wald und dort fand eine große Barockhochzeit statt. Bei einem Streifzug wird hier die Vergangenheit mit den noch sichtbaren Spuren lebendig gemacht. Danach geht es weiter zum romantischen Carlsbrunnen und auf dem Rückweg wird die Kirche in Trugenhofen besichtigt, welche ebenfalls vom Fürst Thurn und Taxis erbaut wurde.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 01703268449 oder marquard-mader@web.de oder www.albentdecken.de

Ort: Dischingen, Parkplatz Schlossstr. beim Englischen Wald